Erbium-YAG-Laser

Der Erbium-YAG-Laser ist hilfreich bei Hautveränderungen, Pigmentflecken, Narben und Aknenarben. Krankhaftes oder verändertes Gewebe wird oberflächlich sehr fein abgetragen, das angrenzende Gewebe dabei bestmöglich geschont.
Die Erbium-YAG-Lasertherapie gehört in unserer dermatologischen Praxis zu den am häufigsten angewandten, schonenden, operativen Lasertherapieverfahren. Die Therapie wird bei den folgenden Erkrankungen eingesetzt:

  • bei der Entfernung von gutartigen Neubildungen der Haut
  • bei Pigmentverschiebungen
  • bei Fetteinlagerungen (Xanthelasmen)
  • bei Histiozytomen (knotige, narbige, gutartige Hautveränderungen, die häufig nach Verletzungen, Entzündungen und Insektenstichen auftreten)
  • bei der Haut-Rejuvenation, also bei großflächigen hautverjüngenden Maßnahmen
  • bei Dehnungsstreifen

Narben werden mit der thermischen Methode (Hitzeenergie) der Erbium-Lasertherapie behandelt.

Die langwellige Nd YAG (1064nm) Lasertherapie ist - vom Hauttyp weitgehend unabhängig - auch für Epilationsbehandlungen, also für die Haarentfernung, gut geeignet. Der Laser kann für starke, unerwünschte Behaarung im Gesicht, auf der Oberlippe, am Kinn und an diversen weiteren Körperstellen wir den Armen und Beinen eingesetzt werden. Von dieser Anwendungsmöglichkeit profitieren insbesondere Patientinnen und Patienten mit einem dunkleren Hauttyp (mediterraner Hauttyp 3-4), da dieses Verfahren von den Lichtbedingungen fast unabhängig angewendet werden kann.

Der Therapieverlauf

Bei der Behandlung mit dem Erbium - YAG-Laser werden dünne Hautschichten gezielt abgetragen. Die neu entstehende Haut ist makelos.
Bei tieferen Veränderungen besteht die Möglichkeit, die Behandlung in mehreren Sitzungen durchzuführen.
Die Anzahl dieser Sitzungen und die dazwischen einzulegenden Pausen hängen von der zu behandelnden Körperregion ab.

weitere Informationen

Der Gesetzgeber untersagt die Erstattung der Behandlungskosten seitens der gesetzlichen Krankenkassen, wenn diese Behandlungen nicht "medizinisch notwendig" waren. Hierzu gehört auch die Entfernung unerwünschter Hauterscheinungen.
In unserer Praxisklinik wird die Lasertherapie seit mehr als fünf Jahren angewendet. Das Wissen und die praktische Erfahrung im Umgang mit den Geräten wurde zudem in zahlreichen Schulungen angesammelt. Das so erworbene Know-How befähigt uns dazu, Ihnen eine optimale Zeitplanung für eine komplikationsfreie Lasertherapie zu garantieren. Summa summarum ergibt sich für Sie eine maximal preiswerte Lasertherapie.
Bedenken Sie bei Ihrer Entscheidung, dass Sie diese Behandlungen aus Ihrer eigenen Tasche bezahlen müssen. Bieten Sie Ihrem Körper nur das Beste!